Wohnen über Bahngleisen

Wohnen über Bahngleisen

Gesamtschule

Wir entwickeln Lösungen für besonders anspruchsvolle Projekte

Ob im Gewerbe- oder Wohnungsbau – wir sind Experten für komplexe und anspruchsvolle Projektentwicklungen. Wo andere aufgeben oder angesichts schwieriger Rahmenbedingungen gar nicht erst anfangen, entwickeln wir Lösungen: mit innovativen Ideen gepaart mit einem ganzheitlichen Ansatz und fundierten Kenntnissen des lokalen Marktes sowie einem aktiven Netzwerk in Köln und der Region.

Mehr zu Friedrich Wassermann-Projektentwicklung

Unsere 3 Erfolgsfaktoren

KomplexitätsReduzierer

Komplexe Projekte zu entwickeln heißt für uns, im ersten Schritt Wichtiges von weniger Wichtigem zu trennen, die Vielfalt der Parameter einer Projektentwicklung zu separieren, Komplexität zu reduzieren. Mit einem klar definierten Projektziel führen wir auf dieser Basis mit innovativen Lösungen auch hochkomplexe Projekte zum Erfolg.

GanzheitsFokussierer

Wir haben immer das Ganze im Blick: Ob Planungs- und Baurecht, die Nutzer und ihre Anforderungen, Städtebau- und Architektur, die Zweit- und Drittverwertung der Immobilie und neben den Projekt- auch die Lebenszykluskosten des Objektes. Wir bieten alles aus einer Hand – einschließlich der Projektsteuerung.

LokalMarktKenner

Als in Köln ansässiges Unternehmen sind wir mit dem Immobilienmarkt in der Stadt und im Umland bestens vertraut. Wir kennen die Lagen ebenso wie die Angebots- und Nachfrageentwicklung. Und wir sind bestens vernetzt, vor allem mit Blick auf die Schaffung von Planungs- und Baurecht sowie die Erzielung von Akzeptanz, zum Beispiel in Bürgerbeteiligungsverfahren.

Ausgewählte Projektentwicklungen

Von Wohn- und Gewerbebauten über Kindertageseinrichtungen und Schulen bis hin zur Entwicklung eines Makrostandortes – die Friedrich Wassermann Projektentwicklung hat eine Vielzahl von oft sehr herausfordernden Vorhaben erfolgreich projektiert. Einige ausgewählte Projekte stellen wir Ihnen hier vor.

  • Wohnen über Bahngleisen
  • Standort­entwicklung
  • Gesamtschule
  • Bürolofts
  • Kita & Wohnen
  • Mikroapartments
  • Bürogebäude

Clarenbachplatz 1

  • Überbauung einer Gleistrasse mit 67 Wohnungen
  • iterativer Planungsprozess mit umfassender Bürgerbeteiligung
  • höchste Sicherheitsvorkehrungen mit einer Vielzahl von Fachgutachten
  • europaweit einmalig
Planungsstand 2002

TRIOTOP-Köln

  • Entwicklung eines Gewerbe- und Landschaftsparks auf einer Fläche von 11 ha
  • Konzeptidee, intensive Bürgerbeteiligung, Schaffung von Baurecht, Steuerung der Realisierung
  • hochwertige Architektur in Verbindung mit Natur und Kunst
  • Synergien und Mehrwerte für Nutzer
  • 13 Gebäude einschließlich Kita und Schule
  • Erweiterung in Vorbereitung

Snake

  • multifunktionales Gebäudes zur Erweiterung des Gewerbeparks TRIOTOP
  • kurzfristige Umplanung zum Interimsgebäude für eine sechszügige Gesamtschule
  • Projektsteuerung bis zur termingerechten Übergabe an die Stadt Köln

Stolberger Hof

  • Zwillingsbauten mit jeweils vier zweigeschossigen Büroeinheiten
  • extrem flexible Raumaufteilung der Lofts
  • Komplett-Projektierung vom Grundstücksankauf bis zur Übergabe

Ostheim

  • viergruppige Kindertageseinrichtung und 13 Wohnungen
  • Grundstücksankauf, Planung und Projektsteuerung bis zur Baugenehmigung
  • Verkauf des Grundstücks und der Projektierung

Wetzlarer Straße

  • Apartmenthaus mit 137 Wohneinheiten
  • Grundstücksarrondierung zur Ermöglichung einer geschlossenen Bauweise
  • Projektierung bis zur Baugenehmigung und anschließende Veräußerung

Fenstermacher

  • individuelles, hochwertiges Bürohaus mit industriellem Loftcharakter
  • Komplett-Projektentwicklung und –steuerung
  • von der Grundstücksuche bis zur fristgerechten Übergabe

Telefon:

0221/49876-0

E-Mail: